Categories FAQ

Oft gefragt: Ausbildung bei der aok?

Wie viel verdient man in der Ausbildung bei der AOK?

Ausbildungsjahr: 1.215 Euro.

Was für ein Abschluss braucht man für AOK?

Voraussetzung ist mindestens ein guter Hauptschulabschluss, ein einfühlsamer Umgang mit Menschen, Neugier, Lernbereitschaft und eine schnelle Auffassungsgabe sowie eine aufgeschlossene, teamfähige und freundliche Persönlichkeit.

Was verdient man als Sozialversicherungsfachangestellter bei der AOK?

Ein typisches Gehalt für Sozialversicherungsfachangestellter bei AOK beträgt €3.143. Gehälter für Sozialversicherungsfachangestellter bei AOK können von €2.781 bis €4.882 reichen.

Was verdient man als Sachbearbeiter bei der AOK?

Gehälter bei AOK – Die Gesundheitskasse

Jobtitel Standort Gehalt/Jahr
Sachbearbeiter Öffentlicher Dienst Berlin 41.300 €
IT-Projektmanager Berlin 71.000 €
Kaufmännischer Angestellter Berlin 48.000 €
Buchhalter Berlin 58.300 €

Wie viel verdient man in der Krankenkasse?

Gehalt Leistungssachbearbeitung (Krankenversicherung)

Region 1. Quartil Mittelwert
Deutschland 2.375 € 2.998 €
Baden-Württemberg 2.692 € 3.389 €
Bayern 2.323 € 3.174 €
Berlin 2.236 € 2.823 €
You might be interested:  Leser fragen: Maximale probezeit ausbildung?

Wie viel verdient man als sozialversicherungsfachangestellte netto?

Brutto Gehalt als Sozialversicherungsfachangestellte

Beruf Sozialversicherungsfachangestellter / Sozialversicherungsfachangestellte
Monatliches Bruttogehalt 2.693,72€
Jährliches Bruttogehalt 32.324,67€
Wie viel Netto ?

Was sollte man alles über die AOK wissen?

Die AOK ist mehr als eine Krankenversicherung. Sie hat ein umfassendes Gesundheitsmanagement etabliert. Das heißt: Ein konsequent umgesetztes Qualitätsmanagement geht einher mit einer erhöhten Wirtschaftlichkeit der Versorgung. Das bedeutet für die Versicherten: optimale Versorgung zu günstigen Beiträgen.

Was muss man als sozialversicherungsfachangestellte machen?

Sozialversicherungsfachangestellte der Fachrichtung allgemeine Krankenversicherung informieren und beraten Versicherte in rechtlichen Fragen der Mitgliedschaft sowie über die Leistungen der gesetzlichen Krankenversicherung, die krankenkassenindividuellen Mehrleistungen und ggf.

Was macht man als Sozialversicherungsfachangestellte bei der AOK?

Sie sind für alle beruflichen Aufgaben wichtig: von der Sachbearbeitung über die Beratung bis hin zum Vertrieb. Und darüber hinaus. Denn als Sozialversicherungsfachangestellter kannst du dich in der AOK weiterbilden, zum Beispiel durch Seminare oder ein Studium.

Wie viel verdient man als Sofa?

Als Sozialversicherungsfachangestellter können Sie ein Durchschnittsgehalt von 43.800 € erwarten. Die Gehaltsspanne als Sozialversicherungsfachangestellter liegt zwischen 37.200 € und 53.300 €. Die meisten Jobs als Sozialversicherungsfachangestellter werden aktuell angeboten in den Städten Berlin, München, Hamburg.

Wie viel verdient man bei der Deutschen Rentenversicherung?

Als Sozialversicherungsfachangestellter Rentenversicherung können Sie ein Durchschnittsgehalt von 44.700 € erwarten. Die Gehaltsspanne als Sozialversicherungsfachangestellter Rentenversicherung liegt zwischen 37.500 € und 54.100 €.

Wie nennt man es wenn man bei der Krankenkasse arbeitet?

Azubi-Gehalt Somit gehört dieser Beruf zu den bestbezahlten Ausbildungsberufen. Abgekürzt nennt man Sozialversicherungsfachangestellte auch SoFas. Angehörige der Berufsgruppe “gesetzliche Sozialversicherung” sind Angestellte des öffentlichen Rechts.

You might be interested:  Oft gefragt: Ausbildung zoll nrw?

Was verdient man als Sachbearbeiter bei der Krankenkasse?

Gehaltsspanne: Sachbearbeiter /-in Krankenkasse in Deutschland. 42.031 € 3.390 € Bruttogehalt (Median) bei 40 Wochenstunden: 50% der Datensätze liegen über diesem Wert und 50% darunter. 35.376 € 2.853 € (Unteres Quartil) und 49.939 € 4.027 € (Oberes Quartil): 25% der Gehälter liegen jeweils darunter bzw. darüber.

Wie viel verdient man als Sachbearbeiter?

Sachbearbeiter /in Gehälter in Deutschland Wenn Sie als Sachbearbeiter /in arbeiten, verdienen Sie voraussichtlich mindestens 29.200 € und im besten Fall 43.800 €. Das Durchschnittsgehalt befindet sich bei 35.400 €.

Was verdient man als Kundenberater bei der Krankenkasse?

Gehalt: Was verdient ein Kundenberater Krankenversicherung? Ihr Gehalt als Kundenberater Krankenversicherung (m/w) liegt nach einer entsprechenden Ausbildung bei 2.880 € bis 2.970 € pro Monat.

1 звезда2 звезды3 звезды4 звезды5 звезд (нет голосов)
Loading...

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *