Categories FAQ

Oft gefragt: Ausbildung zur automobilkauffrau?

Wie viel verdient man in der Ausbildung als Automobilkauffrau?

Gehalt während der Ausbildung Ein Azubi im ersten Lehrjahr der Ausbildung zur Automobilkauffrau verdient in etwa zwischen 700 und 790 Euro brutto im Monat. Dein exaktes Ausbildungsgehalt können wir natürlich nicht vorhersagen. Du kannst es aber jederzeit in deinem Ausbildungsvertrag nachschlagen.

Was braucht man als automobilkauffrau?

Um Automobilkaufmann zu werden, wird dir vom Gesetz kein bestimmter Schulabschluss vorgeschrieben, dennoch zeigt sich in der Praxis, dass vorwiegend Bewerber mit mittlerem Schulabschluss eingestellt werden. Damit du bei Kostenrechnungen stets den Überblick behältst, solltest du fit in Mathe und Kopfrechnen sein.

Wo kann man als automobilkaufmann arbeiten?

Die hauptsächlichen konkreten Arbeitsorte von Automobilkaufleuten sind das Büro sowie der Verkaufsraum und der Kundendienstschalter. Dort sind die Kaufleute am häufigsten anzutreffen.

Welche Fächer sind wichtig für automobilkaufmann?

wichtige Schulfächer Mathematik (z.B. für Kalkulationen) Deutsch/Englisch (z.B. Kommunikation mit den Kunden, Geschäftsbriefe verfassen) Wirtschaft (z.B. Rechnungswesen) Rechtswissen (z.B. Vertragsrecht)

You might be interested:  Question: Studium und ausbildung?

Wie viel verdient man als automobilkauffrau?

Du wirst auch eine deutliche Lohnerhöhung bekommen. Automobilkaufleute verdienen im Schnitt 2.000 Euro brutto im Monat. Je nach Aufgabenbereich können sich die Löhne aber deutlich unterscheiden, so verdienen Automobilkaufleute im Bereich Fachberatung durchschnittlich 2.700 Euro brutto im Monat.

Wie viel verdient man in der Ausbildung bei Audi?

Du kannst dich als Auszubildender bei uns über eine sehr gute Ausbildungsvergütung freuen. Diese beträgt: Ausbildungsjahr 1.037,00 € Ausbildungsjahr 1.102,00 €

Was brauche ich um Autoverkäufer zu werden?

Wie wird man Automobilverkäufer ? Der Weg in Beruf des Automobilverkäufers führt über eine duale Ausbildung. Das heißt, sie wird abwechselnd im Ausbildungsbetrieb und in der Berufsschule abgewickelt. Die Lehre dauert mit einer Ausbildungszeit von drei Jahren durchschnittlich lange.

Ist es möglich mit einem Hauptschulabschluss automobilkaufmann zu werden?

Im Ausbildungsbereich Handwerk gab es 1.272 Ausbildungsanfänger/innen. 60 Prozent verfügten über einen mittleren Bildungsabschluss , 29 Prozent besaßen die Hochschulreife . Zehn Prozent verfügten über einen Hauptschulabschluss , ein Prozent konnte keinen Hauptschulabschluss vorweisen.

Welche Berufe werden in einem Autohaus ausgeübt?

Vergleichbare Berufe Verkäufer/-in. Kaufmann/-frau Büromanagement. Industriekaufmann/-frau. Kaufmann/-frau Einzelhandel. Kaufmann/-frau Groß- und Einzelhandel.

Wie lange arbeitet man als automobilkaufmann?

Nachdem die Arbeitszeit schon allein vom Gesetzgeber vorgegebener Bestandteil des Arbeitsvertrags ist, ist diese Arbeitszeit somit auch aufgeführt. Meistens steht in den Autoverkäufer-Arbeitsverträgen sowas drin wie: Die regelmäßige wöchentliche Arbeitszeit beträgt 40 Stunden.

Was muss ich wissen damit ich ein automobilkaufmann werden kann?

Welche Voraussetzungen sollte ich für die Ausbildung als Automobilkaufmann /frau mitbringen? Die besten Chancen auf einen Ausbildungsplatz hast du mit einem Realschulabschluss. Außerdem solltest du gute Noten in Wirtschaft , Mathe und Deutsch haben.

You might be interested:  Leser fragen: Ausbildung nicht antreten?

Welche Zukunftsaussichten hat man als automobilkaufmann?

Da dieser Beruf auch vielseitig ist, denn er muss organisatorisch, wie auch kaufmännisch gut ausgeführt werden, sind die Aussichten in Bezug auf die Zukunft mehr als positiv. Viele Arbeitgeber schätzen die dreijährige Ausbildung und darum sind diese Mitarbeiter auch sehr begehrt.

Welche Fähigkeiten sollte man besitzen um automobilkaufmann zu werden?

Kaufmännische Kernkompetenzen Da es sich beim Automobilkaufmann um einen kaufmännischen Beruf handelt, benötigt er neben dem technischen Verständnis, dem Interesse an Autos und einer hohen Sozialkompetenz auch ein Interesse an kaufmännisch-organisatorischen Tätigkeiten und die entsprechenden Fertigkeiten dazu.

Was braucht man um ein Autoverkäufer zu werden?

Du musst nur Autos verkaufen können und ein gewisses Startkapital haben, um die Autos zu kaufen. – Also wenn es um gebrauchte Autos geht. Wenn du in einem Autohaus arbeiten möchtest, dann solltest du eine allgemeine Fachhochschulreife oder ein Abitur haben um eine Ausbildung als Automobilkaufmann zu machen.

Was braucht man für Autoverkäufer?

Automobilverkäufer / Fachverkäufer KFZ Um als Automobilverkäufer zu arbeiten, braucht es in der Regel eine kaufmännische Ausbildung im Einzelhandel oder Verkauf.

1 звезда2 звезды3 звезды4 звезды5 звезд (нет голосов)
Loading...

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *