Categories Popular

Eventmanager gehalt ausbildung?

Wie viel verdient man als Event Manager?

Mit einem Studium mit Bachelorabschluss liegt das Gehalt für Event Manager bei ca. 30.000 EUR bis 32.000 EUR. Mit einem Studium mit Masterabschluss liegt das Gehalt für Event Manager bei ca. 37.000 EUR bis 38.000 EUR.

Wie viel verdient man als Veranstaltungskauffrau in der Ausbildung?

Im ersten Jahr deiner Ausbildung bekommst du etwa zwischen 820 bis 870 Euro brutto. Das Gehalt hängt von dem Unternehmen ab, in dem du arbeitest und von seinem Standort. Im zweiten Lehrjahr steigt dein Lohn bereits auf 880 bis 940 Euro und im dritten Jahr gibt es zwischen 1.030 und 1.060 Euro.

Wo kann man als Eventmanager arbeiten?

Eventmanager finden eine Anstellung in folgenden Bereichen:

  • Veranstaltungsagenturen.
  • Messe- und Ausstellungs- sowie Theater- und Konzertveranstalter.
  • Kongressagenturen.
  • Öffentliche Verwaltung.
  • Unternehmen jeder Branche mit großer Marketingabteilung und hauseigenen Events.

Was ist der Unterschied zwischen Eventmanager und veranstaltungskaufmann?

Unterschied Eventmanager und Veranstaltungskaufmann

Die Berufsbezeichnung Eventmanager ist nicht geschützt, während man sich lediglich nach einer definierten Ausbildung als Veranstaltungskaufmann bzw. Veranstaltungskauffrau bezeichnen darf.

You might be interested:  FAQ: Aok test ausbildung?

Was macht man als Event Manager?

Typische Aufgaben im Eventmanagement: Konzeption, Organisation & Durchführung von Veranstaltungen und Konferenzen. Budgeterstellung und Abstimmung von Verträgen. Steuerung von externen Anbietern wie Catering oder Audio- und Videotechnik.

Wie verdient man 10000 Euro im Monat?

Wie wird man?

  • Fondsmanager/ -in.
  • Merger & Acquistion Spezialist.
  • Chefarzt/ Chefärztin.
  • Wertpapierhändler/ -in.
  • Corporate Finance.
  • Geschäftsführer/ -in.
  • Unternehmensberater/ -in.
  • Risk Manager/ -in.

Was für ein Abschluss braucht man für veranstaltungskauffrau?

Um deinen Traum von einer Ausbildung als Veranstaltungskaufmann verwirklichen zu können, solltest du im Idealfall das Abitur vorweisen können.

Was macht man als veranstaltungskaufmann?

Veranstaltungskaufleute konzipieren und organisieren Veranstaltungen und sorgen für deren reibungslosen Ablauf. Sie kalkulieren die Kosten und übernehmen alle kaufmännischen Aufgaben rund um die Planung, Durchführung und Nachbereitung von Veranstaltungen.

Wie viel verdient man als verwaltungsfachangestellte?

Verwaltungsfachangestellte – Gehaltsunterschiede

Beruf Gehalt
Verwaltungsfachangestellte gehobener Dienst (Besoldungsgruppe A 10) 4.040 €/Monat
Verwaltungsfachwirt 3.770 €/Monat
Verwaltungsfachangestellte Entgeltgruppe E6 TVöD 2.820 €/Monat
Einstiegsgehalt Verwaltungsfachangestellte Entgeltgruppe E5 TVöD 2.250 €/Monat

Wie kann ich Eventmanager werden?

Die Eventmanager Ausbildung ist nicht staatlich geregelt. Daher gibt es verschiedene Ausbildungswege, wie zum Beispiel eine schulische Ausbildung oder eine Weiterbildung. Zahlreiche Berufsfachschulen, Wirtschaftsschulen oder private Institute bilden zum Eventmanager aus.

Was muss ich studieren um Eventmanager zu werden?

Das Fach Eventmanagement oder ein entsprechender Schwerpunkt wird hauptsächlich an privaten Hochschulen oder Akademien angeboten. An Universitäten oder Fachhochschulen finden sich übergreifende Fächer wie Wirtschaftswissenschaften, Kulturwissenschaften oder Sportwissenschaften.

Was machen nach Eventmanagement Studium?

Berufe im Eventmanagement

  • Berufe im Eventmanagement.
  • Eventmanager/in.
  • Projektmanager/in.
  • Messeorganisator/in.
  • Eventkoordinator/in.
  • Berufe im Eventmarketing.
  • Marketing Assistent/in.
You might be interested:  Ausbildung als zahnmedizinische fachangestellte?

Wo Eventmanagement studieren?

Ein Eventmanagement Studium bieten vorwiegend private Berufsakademien und Fachhochschulen an.

1 звезда2 звезды3 звезды4 звезды5 звезд (нет голосов)
Loading...

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *