Categories Popular

FAQ: Automobilkaufmann ausbildung gehalt?

Wie viel verdient man in der Ausbildung als Automobilkaufmann?

Ein Azubi im ersten Lehrjahr der Ausbildung zur Automobilkauffrau verdient in etwa zwischen 700 und 790 Euro brutto im Monat. Dein exaktes Ausbildungsgehalt können wir natürlich nicht vorhersagen. Du kannst es aber jederzeit in deinem Ausbildungsvertrag nachschlagen.

Wie viel verdient man als automobilkaufmann netto?

Brutto Gehalt als Automobilkaufmann/ Automobilkauffrau

Beruf Automobilkaufmann/ Automobilkauffrau
Monatliches Bruttogehalt 2.377,30€
Jährliches Bruttogehalt 28.527,57€
Wie viel Netto?

Wie viel verdient man bei Mercedes als automobilkaufmann?

Automobilkaufmann Gehalt Mercedes

Bei der Daimler AG verdienen Automobilkaufleute nach Kununu-Angaben durchschnittlich 42.300 Euro brutto im Jahr. Die Gehaltsspanne liegt zwischen 22.900 Euro und 78.900 Euro.

Was lernt man in der Ausbildung zum Automobilkaufmann?

Was lernt ein Automobilkaufmann in der Ausbildung? Hier lernst du, wie man Beratungsgespräche führt, Autos sowie Zubehör verkauft oder Leasingverträge aufsetzt. Nach dem dritten Lehrjahr bist du in der Lage, den Kunden über die jeweiligen Vor- und Nachteile der verschiedenen Finanzierungsarten zu beraten.

You might be interested:  Question: Ausbildung zum ritter?

Wie viel verdient man als Autoverkäufer?

Wenn Sie als Automobilverkäufer/in arbeiten, verdienen Sie voraussichtlich mindestens 31.600 € und im besten Fall 47.100 €. Das Durchschnittsgehalt befindet sich bei 38.500 €.

Wo kann man als automobilkaufmann arbeiten?

Die hauptsächlichen konkreten Arbeitsorte von Automobilkaufleuten sind das Büro sowie der Verkaufsraum und der Kundendienstschalter. Dort sind die Kaufleute am häufigsten anzutreffen.

Wie viel verdient man als automobilkaufmann im Monat?

Automobilkaufleute verdienen im Schnitt 2.000 Euro brutto im Monat. Je nach Aufgabenbereich können sich die Löhne aber deutlich unterscheiden, so verdienen Automobilkaufleute im Bereich Fachberatung durchschnittlich 2.700 Euro brutto im Monat.

Ist automobilkaufmann ein guter Beruf?

Das Gute am Beruf eines Automobilkaufmanns ist die Abwechslung, denn dabei gibt es kein eintöniges Allerlei. Entweder er kümmert sich um den Verkauf von Autos, arbeitet im Service, organisiert die Sachbearbeitung, findet sich im Rechnungswesen zurecht oder er spezialisiert sich auf das Marketing.

Wie viel verdient man als Autohändler?

Basierend auf 161 Gehaltsangaben beträgt das durchschnittliche Gehalt bei Autohaus zwischen 26.900 € für die Position „Service-Angestellter Gastronomie“ und 74.700 € für die Position „Vorstandsvorsitzender“.

Wie viel verdient man als Verkäufer bei Mercedes?

Manche bekommen ein Festgehalt, manche ein Fixum plus Verkaufsprovision (5-15 % vom Brutto- oder Nettoertrag). Wenn du ein guter Verkäufer bist, dann gehst du mit 4-8.000,- Euro monatlich nach Hause.

Wie viel verdient man wenn man bei Mercedes arbeitet?

Basierend auf 2321 Gehaltsangaben beträgt das durchschnittliche Gehalt bei Daimler AG zwischen 12.600 € für die Position „Werkstudent“ und 182.600 € für die Position „Vorstandsvorsitzender“. Die Gehaltszufriedenheit liegt bei 4.2 von 5 und damit 20% über dem Branchendurchschnitt.

You might be interested:  Question: Kinderkrankenpflege ausbildung gehalt?

Wie viel verdient man bei Mercedes im Monat?

Wie viel verdient ein Mitarbeiter Logistik (m/w/d) bei MercedesBenz in Deutschland? Durchschnittliches Einkommen pro Monat bei MercedesBenz als Mitarbeiter Logistik (m/w/d) in Deutschland ist etwa 2.141 €, was 15 % über dem Landesdurchschnitt liegt.

Welche Schulfächer sind wichtig für den Beruf automobilkaufmann?

wichtige Schulfächer

  • Mathematik (z.B. für Kalkulationen)
  • Deutsch/Englisch (z.B. Kommunikation mit den Kunden, Geschäftsbriefe verfassen)
  • Wirtschaft (z.B. Rechnungswesen)
  • Rechtswissen (z.B. Vertragsrecht)

Was muss ich wissen damit ich ein automobilkaufmann werden kann?

Der angehende Automobilkaufmann– oder Kauffrau müssen teamfähig sein und sich gut artikulieren können. Kundenkontakt ist das A und O, darum sollte auch der Kleidungsstil angepasst werden. Die Arbeit ist nicht nur interessant, sondern auch im höchsten Maße abwechslungsreich.

Was braucht man um ein Autoverkäufer zu werden?

Hierbei geht es im Einzelnen um branchenspezifische Kenntnisse in der Betriebswirtschaft oder einer Weiterbildung als geprüfter Autoverkäufer. Neben dem Schulabschluss sollte die Person aber auch einen guten Standard in Allgemeinbildung haben und einen gewissen Hang, was Technik angeht.

1 звезда2 звезды3 звезды4 звезды5 звезд (нет голосов)
Loading...

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *