Categories Popular

Kann man mit einer ausbildung studieren?

Wie kann man nach der Ausbildung studieren?

Um danach studieren zu können, muss man aber noch den berufsbezogenen Teil absolvieren. Die Bundesländer fordern hier zumindest ein sechs- bis zwölfmonatiges Praktikum, wenn nicht gar eine abgeschlossene Berufsausbildung. Mit der Fachhochschulreife kann man, wie der Name schon sagt, an allen Fachhochschulen studieren.

Kann man nach einer Ausbildung Studieren ohne Abitur?

Ein Studium ohne Abitur ist für alle Personen möglich, die eine abgeschlossene Berufsausbildung und mehrjährige Berufserfahrung – zwei bis fünf Jahre – vorweisen können.

Kann man mit Realschule und Ausbildung studieren?

Seit 2009 besteht auch in Bayern für Personen mit einer abgelegten Meisterprüfung, einer abgeschlossenen Berufsausbildung oder ausreichender Berufserfahrung die Möglichkeit ein Studium an einer Hochschule zu beginnen.

Kann man während der Ausbildung studieren?

Ja, Sie dürfen neben dem Studium eine Ausbildung machen. Immatrikulation an der Universität oder Fachhochschule und nebenbei Ausbildung in einem Lehrbetrieb schließen sich nicht aus.

You might be interested:  Quick Answer: Tischler ausbildung nrw?

Was kann ich nach einer kaufmännischen Ausbildung studieren?

Für Absolventen eines kaufmännischen Berufes zum Beispiel kommen vor allem wirtschaftswissenschaftliche Studiengänge in Betracht. Dazu gehören etwa Betriebswirtschaftslehre, Wirtschaftsrecht oder Volkswirtschaftslehre. Auch verschiedene Management Studiengänge sind für Kaufleute interessant.

Hat man nach der Ausbildung Abitur?

Hat man automatisch das Fachabitur nach einer abgeschlossenen Ausbildung? Das lässt sich kurz mit „Nein“ beantworten. Für das Fachabitur fehlen hier vertiefte theoretische Kenntnisse. Das Fachabitur lässt sich aber mit einer abgeschlossenen Ausbildung in allen deutschen Bundesländern nachholen.

Was kann ich studieren ohne Abitur mit Ausbildung?

Mit einer Berufsausbildung und anschließender Berufserfahrung, einer Aufstiegsfortbildung aus einem Meister oder einer Weiterbildung zum Fachwirt (IHK) oder Staatlich geprüften Betriebswirt, kannst du ohne Abitur studieren.

Hat man nach der Ausbildung einen höheren Schulabschluss?

Du hast bereits einen Hauptschulabschluss? Dann kann dir nach erfolgreichem Abschluss einer dualen Berufsausbildung ein mittlerer Bildungsabschluss zuerkannt werden. Diese Qualifikationsmöglichkeit ist auch unter dem Namen “9+3 Modell” bekannt (9 Jahre Schule, 3 Jahre Berufsausbildung = mittlerer Bildungsabschluss).

Kann man soziale Arbeit ohne Abitur studieren?

Seit 2009 gibt es viele Möglichkeiten auch ohne Abitur soziale Arbeit zu studieren. Der einfachste Weg zum Soziale Arbeit Studium ohne Abitur führt über private Hochschule/Fernhochschulen wie Onlineplus (mehr dazu unter: www.onlineplus.de/ohneabiturstudieren) oder der IUBH Internationale Hochschule.

Kann man mit einer abgeschlossenen Ausbildung studieren?

Studieren ohne Abitur ist möglich, wenn Sie über eine erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung sowie mehrjährige Berufserfahrung verfügen, bzw. Vor der Zulassung zum Studium kann die Hochschule beispielsweise eine erfolgreich bestandene Eignungsprüfung, ein Eignungsgespräch oder ein Probestudium von Ihnen verlangen.

You might be interested:  Readers ask: Motorrad mechatroniker ausbildung?

Hat man mit Realschulabschluss und Ausbildung Fachhochschulreife?

Zum Fachabitur mit Realschulabschluss

Am Ende der Ausbildung kannst du dann auch gleichzeitig die Fachhochschulreife erwerben! Mit dem mittleren Schulabschluss kannst du die Fachoberschule besuchen und hier das Fachabitur machen. Bezug von BAföG ist möglich! Die Berufsoberschulen gibt es in einigen Bundesländern.

Kann man auch ohne Abi studieren?

Zum Studium ohne Abitur können Sie zugelassen werden, wenn Sie über ein Berufsausbildung und/oder mehrjährige Berufserfahrung in einem Berufsfeld mit fachlicher Nähe zum Studienfach verfügen. Über den Zugang zum Studium ohne Abitur entscheidet im Einzelfall die jeweilige Hochschule.

Kann man eine Ausbildung online machen?

Ja, für alle Arbeitnehmer, die sich berufsbegleitend neben der Arbeit umschulen und weiterbilden möchten, ist eine Umschulung im Internet ideal. Das erforderliche Zeitmanagement und die erhöhte Disziplin macht Sie als Arbeitnehmer begeht und eröffnet im Anschluss vielfältige Optionen für die Karriere.

Ist es möglich 2 Ausbildungen gleichzeitig zu machen?

Eine Ausbildung ist immer Vollzeit. Außerdem musst du nicht nur im Betrieb arbeiten und in die Berufsschule gehen sondern auch lernen. Also nein, gleichzeitig geht das nicht.

Warum lieber Ausbildung statt Studium?

Die Vorteile einer betrieblichen Ausbildung sind vielfältig. Du kannst dich im Anschluss an eine Ausbildung selbständig machen, nachdem du dich entsprechend fortgebildet hast, du kannst direkt in deinem Lehrbetrieb übernommen werden oder du kannst im Anschluss an deine Ausbildung studieren.

1 звезда2 звезды3 звезды4 звезды5 звезд (нет голосов)
Loading...

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *