Categories Popular

Kfz mechatroniker ausbildung verdienst?

Wie viel verdient man als Mechatroniker in der Ausbildung?

Dein erstes Gehalt wird zwischen 900 und 990 Euro brutto im Monat liegen. Der genaue Wert hängt von deinem Ausbildungsbetrieb ab. Er wird übrigens im Ausbildungsvertrag schriftlich festgehalten. Im zweiten Jahr steigt dein Lohn auf 970 bis 1.050 Euro im Monat.

Wie viel verdient man als KFZ Mechatroniker nach der Ausbildung?

Ein KFZ Mechatroniker kann nach der Ausbildung im Durchschnitt mit in etwa 1500 Euro bis 1900 Euro brutto pro Monat rechnen. Mit etwas Berufserfahrung nach der Lehre steigert sich das Einkommen dann nochmals und liegt dann in etwa bereits bei 2300 Euro brutto pro Monat, mit Tendenz nach oben für die Zukunft.

Was verdient ein KFZ Mechatroniker im ersten Gesellenjahr?

Dort verdienst Du durchschnittlich etwas mehr: In dem ersten Lehrjahr zwischen 976 und 1.053 Euro, in dem zweiten Jahr 1.029 bis 1.102 Euro, im dritten Ausbildungsjahr bekommst Du einen Verdienst als KfzMechatroniker-Geselle von 1.102 bis 1.199 Euro. In dem letzten halben Jahr sogar bis zu 1.141 bis 1.264 Euro.

You might be interested:  FAQ: Berufsbegleitende ausbildung erzieher berlin?

Wie viel verdient man als KFZ Mechatroniker Geselle?

Das Bruttomonatseinkommen von Kfz-Mechanikerinnen und Kfz-Mechanikern beträgt ohne Sonderzahlungen auf Basis einer 38-Stunden-Woche durchschnittlich rund 2.524 Euro.

Wie viel verdient ein Mechatroniker netto?

Brutto Gehalt als Mechatroniker/ Mechatronikerin

Beruf Mechatroniker/ Mechatronikerin
Monatliches Bruttogehalt 2.824,08€
Jährliches Bruttogehalt 33.888,99€
Wie viel Netto?

Was verdient man als KFZ-Mechatroniker im 1 2 3 Lehrjahr?

Grob geschätzt kannst du im ersten Ausbildungsjahr mit 700 bis 970 Euro rechnen. Das zweite Ausbildungsjahr schlägt mit 730 bis 1.020 Euro schon besser zu und im dritten Jahr kannst du mit 780 bis 950 Euro deinen Monatsverdienst einplanen.

Was kann man nach der Ausbildung zum KFZ Mechatroniker machen?

Karrierepfad KfzMechatroniker/in

  • Kfz-Servicetechniker. Die Weiterbildung zum Kfz-Servicetechniker kann entweder schon während des letzten Ausbildungsjahres oder direkt nach Abschluss der Ausbildung begonnen werden.
  • Automobil-Serviceberater.
  • Automobilverkäufer.
  • Automobilteile- und Zubehörverkäufer.

Wie viel verdient man als Kfz Meister im Monat?

Der Kraftfahrzeugmeister verdient in der Regel ein durchschnittliches Gehalt zwischen 2.300 und 5.500 Euro brutto pro Monat.

Wie viel verdient man bei Mercedes Benz als KFZ Mechatroniker?

29.155 € – 44.140 €

Gehälter für KFZMechatroniker bei Daimler können von €29.155 bis €44.140 reichen.

Was verdient man als KFZ Mechatroniker im Monat?

Gehalt KFZ Mechatroniker

30.720 € brutto pro Jahr), um 535 € (-17%) niedriger als dem monatlichen Durchschnittsgehalt in Deutschland. Als KFZ Mechatroniker verdient man zwischen einem Minimum von 1.930 € brutto pro Monat und einem Maximum von über 4.850 € brutto pro Monat.

Was verdient ein KFZ Meister netto?

Gehaltsspanne: KfzMeister/-in in Deutschland

You might be interested:  Unterhalt wenn kind in der ausbildung ist?

52.692 € 4.249 € Bruttogehalt (Median) bei 40 Wochenstunden: 50% der Datensätze liegen über diesem Wert und 50% darunter. 45.682 € 3.684 € (Unteres Quartil) und 60.778 € 4.901 € (Oberes Quartil): 25% der Gehälter liegen jeweils darunter bzw. darüber.

Was verdient ein frisch Ausgelernter KFZ Mechatroniker?

Gehalt KFZ-Mechatroniker

Region 1. Quartil Mittelwert
Deutschland 1.918 € 2.315 €
Baden-Württemberg 2.194 € 2.612 €
Bayern 1.994 € 2.344 €
Berlin 1.717 € 2.035 €

Wie viel verdient man bei VW als KFZ-Mechatroniker?

Gehälter für KFZMechatroniker bei Volkswagen können von €17.818 bis €53.937 reichen.

1 звезда2 звезды3 звезды4 звезды5 звезд (нет голосов)
Loading...

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *