Categories Popular

Question: Fachabi nachholen nach ausbildung?

Wie kann man sein Fachabi nachholen?

Wie gesagt, es gibt in Bayern kein Kolleg und keine Abendschule, an der man das Fachabitur auf dem zweiten Bildungsweg nachholen kann. Stattdessen hast du aber diese Möglichkeiten: Du studierst ohne Abitur. Du erlangst so die allgemeine Hochschulreife.

Kann man während der Ausbildung fachabi machen?

Dennoch müssen sich viele Auszubildenden häufig zwischen Ausbildung und der Schulbildung inklusive Abitur entscheiden. Allerdings ist es für Sie ohne Probleme möglich, neben Ihrer Ausbildung auch das Fachabitur zu machen.

Wie wird das Fachabitur anerkannt?

Damit Ihnen der praktische Teil der Fachhochschulreife anerkannt wird, müssen Sie abhängig von der Schule, die Sie besucht haben, unterschiedliche Voraussetzungen erfüllen. 1. Sie haben die gymnasiale Oberstufe eines Gymnasiums, einer Gesamtschule oder einer Berufsfachschule des Berufskollegs nach der 12.

Wie lange dauert Fachhochschulreife Abendschule?

Die Fachhochschulreife an der Abendschule dauert also je nach schulischer Vorbildung 2 (bei mittlerem Schulabschluss) bis 3 (bei Hauptschulabschluss) Jahre, wobei etwa 20 bis 25 Unterrichtsstunden pro Woche anfallen. Der Unterricht findet in der Regel an 5 Wochentagen und teilweise auch an Samstagen statt.

You might be interested:  Quick Answer: Anrechnung ausbildung studium?

Wie lange FSJ für fachabi?

Mit einem 12-monatigen Freiwilligendienst kannst du den praktischen (berufsbezogenen) Teil der Fachhochschulreife erwerben. Gib bei deiner Bewerbung an, dass du mit dem Freiwilligendienst deine Fachhochschulreife erwerben willst, dann können wir das berücksichtigen.

Wie lange dauert es sein Fachabi zu machen?

Auf dem schulischen Weg dauert das Fachabitur 3 Jahre. Man geht 2 Jahre in die Schule und absolviert dann noch ein 1 Jahr ein Vollzeit Praktikum.

Kann man Lehre und Schule gleichzeitig machen?

Das Modell des dualen Studiums ist bekannt: Neben der Zeit in der Uni, während der du für deinen Bachelor oder für das Diplom lernst, machst du gleichzeitig eine Ausbildung. In einigen Bundesländern, Vorreiter ist hier Sachsen, kannst du schon während der Hochschulreife eine Ausbildung machen – „duales Abitur“ genannt.

Ist es möglich 2 Ausbildungen gleichzeitig zu machen?

Eine Ausbildung ist immer Vollzeit. Außerdem musst du nicht nur im Betrieb arbeiten und in die Berufsschule gehen sondern auch lernen. Also nein, gleichzeitig geht das nicht.

Kann man eine Ausbildung und Abitur gleichzeitig machen?

Ein duales Abitur kombiniert eine vollwertige Ausbildung mit der allgemeinen Hochschulreife (Abitur), die euch fürs Studium qualifiziert. Ihr erwerbt innerhalb von vier Jahren beide Abschlüsse gleichzeitig, indem ihr in der Schule und Berufsschule paukt und nebenbei eine praktische Ausbildung im Betrieb absolviert.

Wann hat man das fachabi?

Das Fachabitur

Den schulischen Teil hast du bereits nach Beendigung des 11. Schuljahres an einem Gymnasium oder einer Gesamtschule abgeschlossen. Es ist aber auch möglich, den schulischen Teil an Fachschulen nachzuholen, wenn du bereits eine abgeschlossene Berufsausbildung hast.

You might be interested:  Readers ask: Ausbildung zum pharmakant?

Wie viele Punkte braucht man für das fachabi?

Sie müssen mindestens 95 Punkte erzielen, um den schulischen Teil der Fachhochschulreife zu erreichen. Maximal sind 285 Punkte möglich. Zum Vergleich: Um zum Abitur zugelassen zu werden, müssen in Nordrhein-Westfalen 110 Punkte im Grundkursbereich (in der 12.

Welche Noten braucht man um fachabi zu bestehen?

Bestanden ist die Fachabiturprüfung, wenn alle Gesamtergebnisse mindestens “ausreichend” sind (4 Punkte oder mehr). Ist ein Gesamtergebnis unter 4 Punkten, dann müssen im Abschlussergebnis mindestens 200 Punkte erreicht werden. Sind zwei Gesamtergebnisse unter 4 Punkten, müssen es mindestens 240 sein.

Wie lange dauert das fachabi nach der Ausbildung?

Fachabitur nach der Ausbildung an der Fachoberschule (FOS)

Dauer der Weiterbildung: in der Regel 2 Jahre, mit einer abgeschlossenen Berufsausbildung auch in einem Jahr im Vollzeitunterricht möglich, da der praktische Teil (Berufspraktikum) im ersten Schuljahr stattfindet und hier wegfällt.

Wie läuft es in der Abendschule ab?

Die Besonderheit einer Abendschule besteht darin, dass der Unterricht in den Abendstunden stattfindet. Gewöhnlich wird der Unterricht von 17 bis 21:30 Uhr erteilt. Meist findet der Unterricht an 2 bis 3 Tagen der Woche statt. In den Klassen lernen meist 15 – 20 Schüler, teilweise jedoch deutlich weniger.

Hat man nach der Ausbildung automatisch die Fachhochschulreife?

Nein. An vielen Berufsschulen kann man aber ausbildungsbegleitend zusätzliche Kurse besuchen und dann die Prüfung für die FOS-Reife ablegen. Eine zweite Möglichkeit wäre nach Abschluss der Ausbildung die Klasse 12 der FOS in Deiner Fachrichtung zu besuchen und dann die Fachoberschulprüfung machen.

1 звезда2 звезды3 звезды4 звезды5 звезд (нет голосов)
Loading...

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *