Categories Popular

Readers ask: Ausbildung als industriemechaniker?

Was macht man in der Ausbildung als Industriemechaniker?

Industriemechaniker/innen organisieren und kontrollieren Produktionsabläufe und sorgen dafür, dass Maschinen und Fertigungsanlagen betriebsbereit sind. Sie bauen Maschinen oder ganze Fertigungs- anlagen, installieren und vernetzen sie und nehmen sie in Betrieb.

Wie viel verdient man in der Ausbildung als Industriemechaniker?

So gibt es im zweiten Lehrjahr für auszubildende Industriemechaniker einen Verdienst von 910-980 Euro monatlich. Im dritten Jahr kommen nochmals ein paar Euro hinzu, so dass du knapp über 1000 Euro liegst. Und im letzten Lehrjahr erhältst du zwischen 1010-1120 Euro.

Was braucht man für einen Abschluss als Industriemechaniker?

Ausbildungsstellen zum Industriemechaniker werden häufig für Schulabgänger mit Realschulabschluss, also mittlerer Reife ausgeschrieben. Allerdings haben Bewerber mit Hauptschulabschluss auch gute Chancen wenn sie technisches Verständnis mitbringen.

Welche Stärken braucht man als Industriemechaniker?

Empfohlene Voraussetzungen/Neigungen/Interessen/Stärken:

gute mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit. Interesse und gute Leistungen in Mathematik. Interesse an Technik, Spaß am Umgang mit Metallen als Werkstoffe. gutes räumliches Vorstellungs- und Denkvermögen.

You might be interested:  Quick Answer: Rettungssanitäter ausbildung karlsruhe?

Was kann ich als Industriemechaniker alles machen?

Industriemechaniker sind in verschiedenen Branchen zu finden – Automobilhersteller, Verkehrsbetriebe oder Hersteller von Produktionsanlagen sind einige davon. Diese Vielseitigkeit macht die Tätigkeit des Industriemechanikers zu einem sehr attraktiven Beruf.

Warum will man Industriemechaniker werden?

Wer gerne an großen Geräten und Industrieanlagen arbeiten möchte und die Freiheit der handwerklichen Beschäftigung sucht, wählt in vielen Fällen die Ausbildung zum Industriemechaniker.

Wo verdient man als Industriemechaniker am meisten?

Am besten verdienst du als Industriemechaniker /-in im Süden. 4.024 Euro brutto im Monat warten beispielsweise in Baden-Württemberg auf dich. Um dir die genauen Unterschiede des verschiedenen Bundesländer anzuschauen, kannst du diese Tabelle nutzen, in der die Einstiegsgehälter der Bundesländer aufgeführt sind.

Wo verdient man mehr Industriemechaniker oder Zerspanungsmechaniker?

Üblicherweise verdient man an einer CNC Maschine besser als ein Monteur. Das hieße der Zerspanungsmechaniker verdient EHER besser als der Industriemechaniker, aber es kommt wirklich auf viele Faktoren an.

Wie viel verdient ein Industriemechaniker pro Stunde?

Dein Gehalt als Industriemechaniker beträgt im Durchschnitt 3711 Euro brutto im Monat. Aufs Jahr gerechnet ergibt das ein Jahresgehalt von 44.532 Euro brutto. Bei einer 38-Stunden-Woche ergibt das einen Stundenlohn als Industriemechaniker von 24,41 Euro brutto.

Welchen Schulabschluss braucht man für Mechaniker?

Kfz-Mechatronikerin kannst du mit jedem Schulabschluss oder sogar ohne Abschluss werden, die meisten Ausbilder erwarten aber mindestens den Hauptschulabschluss oder sogar einen mittleren Schulabschluss.

Ist Industriemechaniker ein guter Beruf?

Industriemechaniker haben auf dem Arbeitsmarkt beste Aussichten. Maschinen sind aus keiner Branche mehr wegzudenken und überall, wo etwas maschinell produziert wird, sind auch Industriemechaniker nicht weit.

You might be interested:  Question: Anwalt ausbildung gehalt?

Welche Schulfächer sind wichtig für den Beruf Industriemechaniker?

wichtige Schulfächer

  • Physik.
  • Mathematik.
  • Werken/Technik.
  • Informatik.

Wie viele Wochenstunden muss ein Industriemechaniker arbeiten?

Industriemechaniker/in in Deutschland

Bundesland Alter (Jahre) Wochenarbeitszeit (Stunden)
Baden-Württemberg 35,8 38,9
Bayern 38,0 37,9
Hessen 26,3 38,0
Niedersachsen 34,0 36,0

Wie viel verdient ein Industriemechaniker netto?

Brutto Gehalt als Industriemechaniker/ Industriemechanikerin

Beruf Industriemechaniker/ Industriemechanikerin
Monatliches Bruttogehalt 2.920,39€
Jährliches Bruttogehalt 35.044,73€
Wie viel Netto?

Welcher Beruf passt am besten zu mir?

Mit dem Berufswahltest (BWT) kannst du herausfinden, wie gut du für deinen Wunschberuf geeignet bist. Den Test kannst du nicht online machen. Frag bei deiner Berufsberatung nach, sie kann dich beim Berufspsychologischen Service für den Test anmelden.

1 звезда2 звезды3 звезды4 звезды5 звезд (нет голосов)
Loading...

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *